Unsere aktuellen Kitten!

Wurf von Ayanah und Calypso - geboren am 23.04.2022

Für Ayanah ist es der zweite Wurf mit Calypso als Papa. Für mehr Informationen der Elterntiere, wie durchgeführte genetische Untersuchungen auf Erbkrankheiten und viele Fotos, klicken sie bitte auf deren Namen!

Ayanah mit ihren Kitten - ein Tag alt

In den Abendstunden hat Ayanah ohne Probleme und in aller Ruhe ihre drei kräftigen Babys (95 bis 100 g) gesund und munter zur Welt gebracht. Es sind zwei rosetted Boys und ein marmoriertes Mädchen. Die Boys zeigen bereits eine sehr kräftige und klare Rosettenzeichnung, das Marble Girl hat tiefschwarze Zentren und schon eine orange Farbe am Kopf. Sie braucht ein bisschen länger mit der Entwicklung der Zeichnung und wird später ähnlich aussehen wie unsere Ebony. In den ersten Wochen zeigen die Babys sehr viel krauses Babyfell, ist völlig normal und fällt später wieder aus.

Ayanah kann ihren Nachwuchs sehr gut mit Muttermilch versorgen, so dass die Kleinen bereits ordentlich an Gewicht zugelegt haben. Sie ist eine sehr fürsorgliche und glückliche Katzenmama.

Haben wir ihr Interesse an unseren Nachwuchs geweckt, so freuen wir uns auf ihre erste Kontaktaufnahme per Mail oder Telefon!

Bitten vergessen Sie nicht, sich ein wenig vorzustellen, denn uns interessiert schon, wie und mit wem unser Nachwuchs bei Ihnen leben kann. Gern geben wir ihnen mehr Informationen über Verpaarungen und beraten sie ausführlich und ehrlich. Zögern sie also nicht Ihre Fragen oder Wünsche zu stellen.

Ihre Wohnverhältnisse sollten nicht so beengt sein, damit auch genügend Platz zum Spielen, Klettern und Toben vorhanden ist. Schön wäre es, wenn ein gesicherter Balkon oder Garten vorhanden ist, bzw. hergerichtet werden kann.

In geplanten ungesicherten Freilauf möchten wir keines unserer Lieblinge abgeben. Die Gefahren sind heutzutage zu groß und das Leid ist früher oder später vorprogrammiert. Ebenso möchten wir kein Kitten in Einzelhaltung abgeben. Bitte haben sie dafür Verständnis!

Viele Informationen über unsere Zucht, Elterntiere und Abgabeinformationen erhalten sie vorab unter der entsprechenden Rubrik hier auf unserer Website.