WildDream Malaika

Geb. am: 05.02.2021
*
black tabby spotted [rosetted]

Diese sehr hübsche Maus aus der zweiten Verpaarung von Sabah und Dakota war wirklich ein Geschenk für unsere Weiterzucht. Es war unser Glück, dass sie als Einzelkitten ein Mädchen war.

Malaika hat ein sehr schönes anliegendes Fell mit einer leuchtend orangen Grundfarbe und viel golden Glitter. Ihre hübsche Rosettenzeichnung ist klar abgegrenzt. Der Körperbau ist sehr gut entwickelt und hat eine tolle Ausstrahlung.

Wie ihre Eltern und Großeltern, welche auch bei uns leben, ist sie sehr menschenbezogen und schmusig. Wo ihre Menschen sind, muss sie auch sein. Sie ist unwahrscheinlich verspielt, apportiert kleine Spielzeuge und Bälle und freut sich riesig, wenn man mit einem langen Wedel mit ihr spielt. Für gefriergetrocknete Leckerli lässt sie sich gern bestechen.

Zum Sommer 2022 sind ihre ersten Babys geplant, wir wollen sie nicht gleich mit einem Jahr verpaaren und ihr noch ein bisschen Zeit zur weiteren Entwicklung lassen. Wir finden das ist sehr wichtig für die optimale Aufzucht der ersten Kitten.

Untersuchungsergebnisse:

  • Pyruvatkinase-Defizienz (PK) N/N: erbgesund auf Grund der Eltern
  • HCM Schall: 25.03.2022 HCM negativ nach Pawpeds (Elterntiere mehrfach HCM negativ geschallt)
  • Pra b: N/N erbgesund auf Grund der Eltern
  • PKD Schall: 25.03.2022 - erbgesund, keine Nierenzysten vorhanden