Champion

WildDream Mahiya

Geb. am: 02.04.2016
*
black tabby spotted [rosetted]

Mahiya stammt aus der ersten Verpaarung zwischen Dunya und Dakota. Sie hat eine sehr einzigartige, schwarz umrissene, dreifarbige Rosettenzeichnung auf einem klaren orangebraunen Untergrund mit extrem viel Glanz, Golden Glitter und Kontrast. Selbst ihre Schenkel und Schwanz sind rosetted gezeichnet. Ihr Körperbau ist schlank und sehr muskulös. Mahiya steht auf hohen Beinen und hat einen sehr schönen Kopf mit gelbgrünen, sehr ausdrucksvollen Augen.

Wie unsere anderen Katzen auch, ist Mahiya sehr menschenbezogen, schmusig, und extrem verspielt. Sie hat einen großen Bewegungsdrang und gehört zu unseren lebhafteren Bengalen. Unsere vorhandenen Klettermöglichkeiten nutzt sie voll aus.

Auf den besuchten Ausstellungen waren die Richter von ihrem Fell begeistert. Sie wurde mehrfach mit Best in Show, Best of Breed und mit Best of Best (beste Kurzhaarkatze der Ausstellung) ausgezeichnet. Mahiya trägt den Titel Champion.

Mit Ontario, unserem neuen Kater, hat Mahiya sich sehr schnell angefreundet. Nach den entsprechenden Zuchtuntersuchungen möchten wir die beiden verpaaren und sind natürlich auf das Ergebnis sehr gespannt. Die erste Verpaarung ist zum Jahresende geplant.

Untersuchungsergebnisse:

  • Pyruvatkinase-Defizienz (PK) N/N: erbgesund auf Grund der Eltern
  • HCM negativ: Schall 10.11.2017 negativ (Elterntiere mehrfach negativ geschallt)
  • Pra b: Gentest - in Arbeit
  • PKD Schall: 10.11.2017 normal (Elterntiere ebenfalls normal geschallt)