Iconicbengals Ontario of WildDream

Geb. am: 14.06.2016
*
black tabby spotted [rosetted]

Für Ontario suchen wir ein tolles Liebhaberzuhause

Diese Entscheidung Taro abzugeben, fällt uns verdammt schwer, auch haben wir diese immer wieder vor uns her geschoben. Er ist so ein lieber, sehr anhänglicher, menschenbezogener und mit vollem Körpereinsatz schmusiger Kerl. Wir merken immer öfter, dass er sich zwischen den potenten Mädchen hier im Haus nicht immer ganz so wohl fühlt. Unser ehemaliger 13- jähriger Zuchtkater Jamboree und auch der 16 jährige Dustin, akzeptieren ihn auch nicht so richtig.

Wir haben Taro sehr viel Zeit gegeben, leider hat Taro nicht erfolgreich gedeckt. Unsere ganze Planung war durcheinander geraten. Aber sowas kann leider vorkommen. Seit gut einem Jahr ist er kastriert und ist und bleibt ein toller und gesunder Bengalkater mit einem traumhaften Wesen und mit allen Gesundheitsuntersuchungen. Taro leidet unter keinerlei Allergien oder Darmerkrankungen.

Untersuchungsergebnisse:

  • Pyruvatkinase-Defizienz (PK) N/N: erbgesund
  • HCM Schall: 29.04., 20.09.2017 und 16.04.2018 normal geschallt (Eltern ebenfalls HCM negativ)
  • Pra b: Gentest N/N erbgesund
  • PKD Schall: Normal - keine Nierenzysten

Taro, wie wir ihn rufen, stammt aus einer kanadischen Zucht und kam Anfang Oktober 2016 im Alter von 16 Wochen zu uns nach Deutschland. Schon beim ersten Kennenlernen am Flughafen zeigte er sich uns gegenüber sehr freundlich und schmusig. Er ist ein unkomplizierter, total verspielter und sehr menschenbezogener Kater und sollte unser neuer Zuchtkater werden.Wenn er in unserem Gehege umher läuft, sieht er aus wie ein kleiner Jaguar in der Wildnis!

Video Ontario und Mahiya