ehemalige Zuchtkater

Gern möchten wir ihnen auf dieser Seite einen Überblick über unsere ehemaligen Zuchtkater geben. Seit Zuchtbeginn 1994 sind doch einige zusammen gekommen. Wir hatten viel Glück mit unseren Katern und sind ihnen sehr dankbar, dass sie unsere Zucht voran gebracht haben.

Magic Fire, Monterey, Dustin und Jamboree waren jeweils mehrere Jahre im Zuchteinsatz und sind auch nach der Kastration bei uns geblieben. Jambo und Indian Star hatten wir nur für eine Verpaarung behalten und sie dann kastriert zusammen mit einer zweiten Katze in nette Familien abgegeben.

Die Haltung potenter Kater ist nicht immer einfach und stellt für den Züchter eine große Herausausforderung dar. Von Anfang an war uns sehr wichtig, den Katern einen vernünftigen Lebensraum zu bieten. Unsere Räumlichkeiten standen bereits 1996 unserem ersten Kater Magic zur Verfügung. Hier ein paar Infos und Fotos unserer Katerhaltung!

Kanpur Jamboree of WildDream

Jamboree 2007 geboren, stammt aus einer kanadischen Zucht und war bei uns von 2008 bis 2016 im Zuchteinsatz. Wir haben mit ihm sehr viel Glück gehabt.
Jambo ist mehrfacher Vater von exzellenten Würfen und war eine große Bereicherung für unsere Zucht.

Seine Töchter, Shary, Kenya, Sylvana und Sabah waren bzw. sind in unserer Zucht. Nun ist Jamboree schon mehrfacher Opa und auch schon in die Jahre gekommen. Wie die meisten unserer Zuchttiere verbringt auch er seinen Lebensabend bei uns.

Lesen Sie weiter...

WildDream Indian Star

Indy 2011 geboren, ein traumhaft schöner Kater von Jamboree und Savanna. Eigentlich hätten wir ihn als Zuchtkater behalten müssen, aber sein Vater sollte als aktueller Zuchtkater bleiben. Für eine Verpaarung hatten wir Indy potent gehalten, in der Hoffnung auf ein Mädchen zur Weiterzucht. Wie es eben so ist, wurden es zwei Kater. Um ihn zu behalten, hätten wir unsere Zucht umstellen müssen, den Inzucht kam für uns nicht in Frage. Seine zwei bildhübschen Söhne Loki und Lisimba haben wir abgegeben.
Indy wurde kastriert und ist zusammen mit Moya, in ein tolles Zuhause nach Wittenberge gezogen.

Lesen Sie weiter...

WildDream Dustin

Dustin 2004 geboren, ist der erstgeborene Sohn von Margae und unserem Importkater Gogees Monterey. Er ist Vater von drei sehr schönen und gesunden Würfen, danach wurde Dustin kastriert und lebt weiterhin bei uns. Seine Töchter Samia und Savanna haben zusammen mit unserem neuen Kater Jamboree traumhaft schöne Kitten zur Welt gebracht.

Dustin hatte ein besonderes, inniges und liebevolles Verhältnis zu seiner Mutter. Nach Margae's Tod im August 2016 hatte Dustin psychisch sehr gelitten und wir mußten uns viel um ihn kümmern.

Dustin war von 2005 bis 2007 im Zuchteinsatz.

Lesen Sie weiter...

Gogees Monterey of WildDream

Monty, 2001 im Gogees Cattery in Louisiana/USA geboren, war für uns ein besonderer Kater. Er hat unsere Zucht ebenfalls ein großes Stück vorangebracht. Sein Nachwuchs konnte sich zweifelsfrei sehen lassen. Mit Mirage, Chandra, Margae, Samira und Indiana hat er seine wirklich guten Vererbungsqualitäten unter Beweis gestellt. Es waren sehr schöne und gesunde Würfe mit jeweils drei bis fünf kräftigen Kätzchen. Wir sind ihm sehr dankbar.

Monty war bei von 2002 bis 2008 im Zuchteinsatz. Nach seiner Kastration durfte er wie auch unsere anderen älteren, kastrierten Katzen unseren gesicherten Garten nutzen, was ihm sehr viel Freude bereitete.

Lesen Sie weiter...

WildDream Jambo

Jambo 2002 geboren, stammt aus der Verpaarung zwischen WildDream Chandra und Gogees Monterey. jambo hatte sich zu einem stattlichen Kater entwickelt und so haben wir beschlossen, ihn für eine Verpaarung mit Mirage potent zu halten.

Aus diesem Wurf mit insgesamt 5 Kitten haben wir Margae als zukünftige Zuchtkatze behalten. Diese Verpaarung hatte sich wirklich gelohnt, Margae hatte 4 wunderbare Würfe und war eine Bereicherung für unsere Zucht.

10.2003 wurde Jambo kastriert und wurde zusammen mit seinem Söhnchen in eine Familie nach Berlin abgegeben.

Lesen Sie weiter...

Burchana MagicFire of WildDream

Magic wurde 1996 im Burchana Cattery in Deutschland geboren. Frau Rupprath-Kröger war die erste Bengal- Züchterin, die Zuchttiere aus den USA nach Deutschland importierte.
1994 hatten wir uns unsere erste Bengalkatze (Aimee) gekauft, leider hatten die drei Fremddeckungen nicht geklappt. Da bei uns die Voraussetzungen für eine vernünftige Zuchtkaterhaltung vorhanden waren, hatten wir beschlossen, uns einen eigenen Kater zuzulegen. Magic war also unser erster Zuchtkater und war der Grundstein für unsere Hobbyzucht.
Magic war von 1997 bis 2001 im Zuchteinsatz und konnte wie die meisten unserer ersten Zuchttiere, seinen Lebensabend in unserer Familie verbringen.

Lesen Sie weiter...